Kann man auf Lupinenmilch auch so etwas wie Tof...

Kann man auf Lupinenmilch auch so etwas wie Tofu herstellen?

 

JA - aus Lupinen kann auch ein quarkähnliches, mit Tofu vergleichbares Eiweißkonzentrat hergestellt werden. Wir nennen das Endprodukt Lupinen-Tofu.

Genau wie bei der Zubereitung von Tofu aus Sojamilch wird es so gemacht:

  1. Lupinenmilch frisch herstellen oder auf ca. 85°C erhitzen.
  2. Nigari-Lösung vorbereiten und in die heiße Lupinenmilch einrühren.
  3. Jetzt 10-15 Minuten stehen lassen. Das Eiweiß trennt sich von der Molke - die Lupinenmilch beginnt zu flocken.
  4. Dann gießen Sie die Milch langsam in ein Tofu-Tuch, das Sie in eine Tofu-Presse gelegt haben.
  5. Am Ende schlagen Sie das Tuch zu und pressen den Deckel darauf. Die Molke wird abrinnen.
  6. Für mind. 5 Stunden mit einem passenden Gewicht beschweren.

 

Nach der Entwässerug findet das Lupinen-Tofu pur, als gesunder und leckerer Brotaufstrich oder als Bratling Verwendung. Guten Appetit!