Wie wird mein Tofu fest?

Wie wird mein Tofu fest?


Prinzipiell ist es so dass der selbstgemachte Tofu niemals die Konsistenz der Produkte aus der industriellen Fertigung erreichen kann. Dort werden Maschinen verwendet, die einen enormen Druck erzeugen können.
 
Trotzdem gibt es einige Tipps, um Ihren Tofu fester zu machen:
  • Warten Sie nach dem Einrühren der Nigarilösung gut 15 Minuten bis das Eiweiß deutlich sichtbar geronnen ist.
  • Pressen Sie zuerst einige Male kräftig mit der Hand, um den Großteil der Molke abrinnen zu lassen.
  • Anschließend suchen Sie ein passendes Gewicht und beschweren Sie den Deckel der Tofu-Presse. Am besten in ein Schüssel stellen und so einige Stunden stehen lassen.
  • Nachher Molke abgießen und das Ganze in den Kühlschrank geben, am besten über Nacht und wenn möglich mit passendem Gewicht beschwert.
  • Ausgepackt aus Presse und Tuch können Sie dann den Tofu auch für einige Stunden in den Gefrierschrank geben. Durch das Einfrieren bekommt der Tofu eine etwas festere und faserige Struktur und ist so auch besser in der Lage Marinaden aufzunehmen.
  • Um das Auftauen und Portionieren zu erleichtern empfehlen wir den Tofu scheibchenweise (auf Vorrat) einzufrieren.

Wir wünschen gutes Gelingen!


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Tofu-Presse

14,90 € *
Auf Lager, sofort versandfertig
Lieferzeit 2-3 Tage
Versandgewicht: 0,19 kg

Nigari Flocken

4,50 € *
1 kg = 33,33 €
Nur noch 18 auf Lager!
Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-3 Tage
Versandgewicht: 0,16 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand